Sie haben Fragen?

Rathaus Burscheid, Neubau, 2. Etage
Höhestraße  7-9
Herr  Terlinden
Raum 2.20

Mehr Infos

Tel.: 02174 670-123
Fax: 02174 670-111
E-Mail-Anfrage
Fahrplanauskunft


Zusätzliche Infos
Informationen des Innenministeriums des Landes NRW zum Thema "Beflaggung"


Rückrufcenter
Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?
Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.

Beflaggung des Rathauses

Zu bestimmten Terminen und Anlässen wird auch das Burscheider Rathaus beflaggt. Grundlage hierfür ist die Beflaggungsverordnung NW.

Bei der Beflaggung hat die Bundesflagge Vorrecht vor der Landesflagge, die wiederum vor denen der Städte und Gemeinden.

Am Europatag und am Tag der Wahl zum Europäischen Parlament wird auch die Europaflagge gezeigt werden; dabei ist diese an bevorzugter Stelle zu setzen.  

Regelmäßige Beflaggungstage sind:

 

  • 27. Januar - Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (Halbmast)
  • 1. Mai - Tag des Friedens und der Völkerversöhnung
  • 09. Mai - Europatag
  • 23. Mai - Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes
  • 17. Juni - Jahrestag des 17.06.1953 - Volksaufstand in der DDR
  • 20. Juli - Jahrestag des 20.07.1944 - Attentat auf Hitler
  • 23. August - Jahrestag des 23.08.1946 - Gründungstag des Landes NRW
  • 3. Oktober - Tag der Deutschen Einheit
  • 2. Sonntag vor dem 1. Advent - Volkstrauertag (Halbmast)

Eine Beflaggung erfolgt zudem an den Tagen allgemeiner Wahlen (Wahl zum Europäischen Parlament, Bundestags, Landtags und Kommunalwahlen) sowie auf Weisung des Innenministers.



Letzte Aktualisierung: 17.06.2019

zurück

Seite übersetzen