Sie haben Fragen?

Rathaus Burscheid, Neubau, 2. Etage
Höhestraße  7-9
Frau  Schächinger
Raum 2.28

Mehr Infos

Tel.: 02174 670-370
Fax: 02174 670 111
E-Mail-Anfrage
Fahrplanauskunft

Rathaus Burscheid, Neubau, 2. Etage
Höhestraße  7-9
Frau  Scharf
Raum 2.29

Mehr Infos

Tel.: 02174 670-368
Fax: 02174 670-111
E-Mail-Anfrage
Fahrplanauskunft


Verwandte Services

Öffentliche Dienste:
Sie finden einen persönlichen Ansprechpartner zur Senioren- und Pflegeberatung im Rathaus der Stadt Burscheid.


Zusätzliche Infos
Barrierefrei Leben e. V.
Kreishandwerkerschaft


Rückrufcenter
Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?
Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.

Wohn-Raum-Beratung

In der eigenen Wohnung bleiben oder umziehen? Sie finden einen persönlichen Ansprechpartner zur Wohnberatung im Rathaus der Stadt Burscheid.

Viele Fragen können auftauchen, wenn es um das Wohnen in der Zukunft geht. Die meisten Menschen möchten bis zum Lebensende selbständig in der eigenen Wohnung leben. Häufig ist die vorhandene Wohnung aber nicht seniorengerecht.

Hier kann die Burscheider Wohnberatung im Rahmen der kreisweiten Wohn-Raum-Beratung ”W-R-B Rhein Berg” Hinweise geben.

Sprechzeiten:
Montag: 08:15 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag: 08:15 Uhr bis 12:00 Uhr

Die Beratung findet im Rathaus oder in der häuslichen Umgebung statt und ist kostenlos. Eine vorherige telefonische Terminabsprache ist in jedem Fall sinnvoll.

Information – Beratung – Vermittlung
zu folgenden Themenschwerpunkten

  • Hilfen zur Erleichterung des Alltags
  • Hilfen zur Vorbeugung von Unfällen in der Häuslichkeit
  • bedarfsgerechte Möglichkeiten der Anpassung des genutzten Wohnraumes  (kleine Veränderungen, Hilfsmitteln, Ausstattungsverbesserungen, bauliche Maßnahmen)
  • Veränderungen durch Umzug in einen barrierefreie Wohnung oder in Betreutes Wohnen /Wohnen mit Service etc.
  • Kostenträger zur Refinanzierung

In der rechten Spalte unter Zusätzliche Infos finden Sie weitere Informationen auf der Seite 'Barrierefrei Leben e. V.' sowie der Seite der 'Kreishandwerkerschaft'. Dort erhalten Sie Unterstützung bei der eigenen Suche nach Hilfsmitteln für die Wohnung sowie Vorschläge für Wohnungsumbau bzw. Wohnungsanpassung und Sichtung von Plänen für den barrierefreien Hausbau.





Letzte Aktualisierung: 06.05.2019

zurück

Seite übersetzen